fbpx

Exklusive Wandkunst

www.wohnen-in-bunt.de

Exklusive Wandkunst

Aktuelles

Lokalkolorit gehört dazu:
Krefeld und Umgebung.
Krefeld City am Neumarkt. Blick auf die Hochstraße Richtung St Anton Straße. Links das Cafe Extrablatt nebst der Lemon Bar und rechts im blauen Haus das Espresso perfetto neben dem Kiosk und der Eisdiele. Eine kunstreiche Nachtaufnahme.
Abendspaziergang am Neumarkt
Der Südwall an einem kalten Abend
Der Musikpavillon im Stadtgarten mit winterlichen Spuren.
Schafe am linken Niederrhein. Die Familie hat gerade Nachwuchs.
Blick auf die Wiedenhofsttrasse in Krefeld bei Nacht. Buntes Farbenspiel auf dem evangelischen Kirchplatz. Ein Wandbild als Wohnzimmerdeko oderWillkommensgruß in der Diele. Dieses Kunstwerk macht auch im Büro eine gute Figur.
Ev Kirchplatz zwischen Et Bröckske und Cafe Liesgen bzw TeaAmo.
Ein Haus mit Tradition. Das Restaurant Et Bröckske in der Innenstadt von Krefeld. Eine Baustelle mit Abrissbirne, Bagger und Co. Wirkt fast wie ein Lost Place
Ein “Röntgenblick” in Et Bröckske zu Beginn der Rückbauarbeiten.
Ein Haus im Dornröschenschlaf: Das Eckhaus Kölner Straße / Saumstraße südlich des Krefelder Hauptbahnhofs. Deutlich sind die Spuren des Leerstands. Unter den Baustellenschildern sind die Straßenbahnschienen zu erkennen.
Eine ganz bekannte Ecke nahe dem Hauptbahnhof.
Das Rathaus Bockum mit seiner ungewöhnlichen Architektur.
Verlassene Baracken vor den Toren der Stadt.

 

Bald gibt es Nachschub.